Freizeitangebot Spittelhof - Ballongruppe Wiggertal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Freizeitangebot Spittelhof

Fotos > 2018


Einmal einen Heissluftballon von ganz nahe (und innen) sehen und alles anfassen dürfen:
Das konnten die Teilnehmer des Freizeitangebots "Spittelhof Zofinger Freizeitanlage". Im Massstab 1:1 hat Urs Meyer in Theorie und Praxis erklärt, warum und wie Heissluftballone steigen und fahren können und was es alles dazu braucht. Dazu wurde der Ballon ausgepackt, aufgebaut, bereit gestellt und (kalt) angeblasen.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü